CRASHTIME BIOGRAFIE 

 

Deutsch:

 

 Hier gibt es was auf die Ohren!

 

Die Schweizer Band CRASHTIME hat sich dem klassischen Power Metal verschrieben. Das Rad des Metal soll nicht neu erfunden werden, sondern die Fahne des 80/90er Heavy Metal wird hochgehalten.

Der druckvolle und energiegeladene Powersound enthält alle Facetten der 80er und 90er Jahre kombiniert mit modernen Einflüssen. Zweistimmige Gitarrenriffs werden durch eine massive Basslinie und treibende Schlagzeugbeats untermalt. Die unverwechselbaren Riffs und die melodiösen Gesangslinien laden das Publikum gerade dazu ein mitzusingen. Der Gesang mit ausdruckvollem Vibrato deckt die Bereiche vom gefühlvollen bis rauen Ausdruck ab.

Das abwechslungsreiche Songwriting und die Texte - welche so gestaltet sind, dass der Hörer seine persönlichen Gedanken in einer momentan explosiven Zeit hineininterpretieren kann - vervollständigen das Gesamtbild.

2007 erfolgte die Gründung von CRASHTIME. An einem Anlass trafen sich drei der heute aktiven Bandmitglieder, welche als Teenager schon zusammen die Bühnen gerockt haben, und beschlossen ein Comeback.

2011 wurde die erste, selbstbetitelte EP veröffentlicht, welche u.a. an einer Rock-Sendung von Radio32 präsentiert werden konnte. Die EP enthielt nebst eigenen Songs auch Metalcovers von bekannten Songs aus verschiedenen Sparten. Über die nächsten Jahre spielten CRASHTIME zahlreiche Konzerte in der Schweiz und nun auch im benachbarten Deutschland.

Zum 10-jährigen Jubiläum veröffentlichen CRASHTIME 2017 ihre zweite EP «Today’s World», nun ausschliesslich mit eigenen Songs. Diese wurden nicht in Eigenregie aufgenommen, sondern bei den erfahrenen Jungs des Peakville Studios. Sie verpassten der Produktion der neuen Songs einen druckvollen und zeitgemässen Charakter und unterstreichen damit die Weiterentwicklung von CRASHTIME.

2021 veröffentlichen CRASHTIME Ihr erstes Album «Valley oft he Kings» welches sich an den bekannten Stil nahtlos anfügt. Das Album bietet auf der neuen CD volle 65 Minuten geballte Metal-Power und enthält gegenüber der Vinyl Version 3 spezielle Bonustracks inkl. Instrumental Song. Auch dieses Album wurde in den Peakville-Studios aufgenommen.

Auch textlich beschäftigt sich das Album mit den zeitgemässen, alltäglichen, gesellschaftlichen Themen, bis hin zu historischen und mystischen Geschichten, welche sich von dem Ägyptischen Tal der Könige bis hin zur Sage der sibirischen Prinzessin aus dem Marmor reichen. Auch Live kann das neue Set das Publikum wieder mitreissen, speziell mit dem Song «CT Metal» der über einen grossen Mitsingfaktor verfügt. 

 

 

BIOGRAPHY OF CRASHTIME

 

English:

 

The Swiss band CRASHTIME - fully committed to the classic power metal. The metal wheel is not supposed to be reinvented, but the flag of 80/90 Heavy Metal is flying high.

Their powerful and energetic sound comprises every facet of the 80ies’ and 90ies’ and combines it with modern influences. Distinctive riffs and melodic voice lines incite the audience to sing along. The vocals with expressive vibrato cover all aspects from lyrical to rough styles.

Finally, the diverse song writing and lyrics – which are designed as to enable the listener to project his own feelings and thoughts into the songs – round the overall picture.

 

In 2007 the band CRASHTIME was formed. Three of today’s active members, who together already rocked the stage as teenagers, met at an event when they decided to make a comeback.

In 2011 they released a self-titled EP which amongst other things was featured on Radio32’s show Rock it! The album contained cover versions of popular songs from different genres as well as a couple of their own compositions. Over the course of the following years they played numerous concerts in Switzerland and lately also in Germany.

 

For their 10-year anniversary they will release their second EP Today’s World” which only features their own songs. This time around, instead of not producing the EP themselves, they turned to the experienced Peakville Studios, So to help deliver an even better sound. Thanks to them, CRASHTIME’s newest songs were produced in a powerful and timely manner which underlines the further development of CRASHTIME.

 

In 2021, CRASHTIME has released their first album "Valley of the Kings" which will seamlessly follow their well-known style. The CD offers 65 minutes of strong Metal power and the vinyl version involves 3 special bonus tracks, including an instrumental song.

 

Lyrically, the album also deals with contemporary, everyday social issues, historical and mystical stories, ranging from the Egyptian “Valley Of The Kings” to the legend of the Siberian Princess of Marble. Live, the new set can once again thrill the audience, especially with the CT Metal song, which is characterized by a great sing-along factor.




 

 

 

 

 

 

 

 

          Vinyl              "Valley of the Kings"  jetzt im Shop erhältlich

Lyric Video

"NO PAIN NO GAIN"

Album

"Valley of the Kings"

 Video

"Mirror Maze"

Album

"Valley of the Kings"

Lyric Video

"Valley of the Kings"

Album

"Valley of the Kings"